Frontend

Bedeutung:
Als Frontend (auch: Front-End, Front end; deutsch: vorderes Ende) bezeichnet man den Teil einer Website, den der Besucher sehen kann.

Verwendung:
Das Frontend wird oft auch Benutzeroberfläche (englisch: GUI – Graphic User Interface) genannt, weil es sich um die Oberfläche handelt, die der Besucher zu sehen bekommt und nutzen kann. Das Frontend wird hauptsächlich genutzt, um verschiedenste Arten von Inhalten anzuzeigen und die Eingaben des Nutzers dem Back-End verfügbar zu machen. Zu den angezeigten Inhalten gehört einerseits der grundsätzliche Aufbau der Website, der beispielsweise die Navigation umfasst. Andererseits umfasst das Frontend Texte, Grafiken, Videos und andere Medien.

Nutzen:
Die meisten Softwareanwendungen besitzen ein Frontend. Selbst bei einer Datenbank, bei der ein Großteil der Prozesse im Hintergrund und für den Nutzer unsichtbar abläuft, gibt es eine grafische Benutzeroberfläche, beispielsweise die ausgegebene Tabelle nach einer Datenabfrage. Webbasierte Anwendungssysteme teilen sich heute fast immer in ein Frontend und ein Backend auf.

Follower

Bedeutung:
Als Follower werden insbesondere bei dem Micro Blogging-Dienst Twitter die Nutzer bezeichnet, die die Profile von anderen Nutzern abonniert haben.

Verwendung:
Follower bekommen somit die Tweets anderer Nutzer direkt in ihrer Timeline angezeigt und können diese favorisieren, auf den Tweet antworten oder ihn einbetten. Auch in anderen sozialen Netzwerken wird der Begriff Follower verwendet, um damit die Abonnenten, Fans oder Rezipienten zu kennzeichnen.

Nutzen:
Die Anzahl der Follower steht als Maß für deren Bekanntheit oder Reputation in dem jeweiligen Netzwerk. Aus der Perspektive des Marketings ist die Anzahl der Follower mit der Reichweite gleichzusetzen.

Facebook Insights

Bedeutung:
Facebook Insights ist ein umfangreiches Tool, mit dem Seitenstatistiken zu den Facebook Fan Pages abgerufen werden können für die ein Nutzer als Administrator eingetragen ist.

Verwendung:
Facebook Insights bieten den Betreibern von Facebook Fan Pages die Möglichkeit, die Interaktionen der Nutzer und Fans nachzuverfolgen und deren Entwicklung auszuwerten. Zu diesem Zweck werden verschiedenste Kennzahlen und Statistiken zur Verfügung gestellt.

Nutzen
Diese beschäftigen sich einerseits mit den Nutzern selbst und spiegeln beispielsweise das Geschlechterverhältnis, die Altersstruktur oder die regionale Verteilung wieder, andererseits zeigen sie aber auch die Art und den Umfang der Interaktion mit der Fan Page auf. Ausgewertet werden beispielsweise die Reichweite, die Besuche und die Beiträge.

Facebook Timeline

Bedeutung:
Als „Timeline“ wird die Profilseite eines Facebook-Accounts bezeichnet.

Verwendung:
Der Nutzer kann darauf sowohl Statusupdates als auch relevante Informationen zu seiner Vita oder wichtige Meilensteine seines Lebens von seiner Geburt an als Text, Bild oder Video posten. Abhängig von Einstellungen seines Profils können die Informationen auf der Facebook Timeline von anderen Nutzern gelesen werden. Unternehmen können auf ihrer Facebook Page ebenfalls die Timeline-Funktion nutzen.

Nutzen:
Vor allem beim Reputationsmanagement kann die behutsame Pflege der öffentlichen Facebook Timeline von Bedeutung sein. Hierüber kann die Außensicht auf eine Person sehr präzise gesteuert werden. Allerdings sollte sich jeder Nutzer darüber im Klaren sein, welche persönlichen Daten er mit der Öffentlichkeit teilen möchte. Für Politiker oder auch Unternehmer bietet die neue Facebook Timeline sicherlich auch die Möglichkeit, Postings für Geschäftspartner von Postings für Mitarbeiter oder Freunden zu trennen