Soziale Netzwerke

Bedeutung:
Ein soziales Netzwerk (engl. Social Network) ist eine webbasierte Plattform oder eine Website, über die User miteinander kommunizieren und dabei digitale Inhalte wie Texte, Bilder, Links oder Videos teilen können.

Verwendung:
Soziale Netzwerke haben sich mit der Verbreitung von Facebook als soziales Hauptmedium zum Austausch von Meinungsinhalten im Internet etabliert. Als „sozial“ werden diese Netzwerke bezeichnet, weil Menschen miteinander einzeln oder in Gruppen agieren.

Nutzen:
Soziale Netzwerke sind heute fester Bestandteil im Alltagsleben der meisten Menschen. Die tatsächliche Nutzung hängt jedoch davon ab, wie stark ein Nutzer im jeweiligen sozialen Netzwerk vernetzt ist und für welche Zwecke er es verwendet. Für Unternehmen können soziale Netzwerke gute Gelegenheiten bieten, um entweder den Kundenkontakt oder die eigene Marke zu pflegen.

Social Media

Bedeutung:
Social Media kann als Marketingkanal angesehen werden, der Nutzern die Möglichkeit bietet Informationen auf einfachste Weise zu erzeugen, zu teilen, dadurch zu verbreiten, mit anderen Nutzern zusammenzuarbeiten und zu kommunizieren. Eines der berühmtesten Beispiele für einen Zugriff auf Social Media ist die Webseite facebook.com.

Verwendung:
Unternehmen machen immer mehr von Social Media Gebrauch; hauptsächlich zu Werbezwecken.

Nutzen:
Es werden Seiten wie facebook.com genutzt, um auf die eigene Webseite aufmerksam zu machen bzw. die Brand Awareness zu erhöhen und viele Nutzer für die Produkte zu begeistern. Außerdem dient der Gebrauch von Sozial Media zu Marketingzwecken und dient der Öffentlichkeitsarbeit. Auf Webseiten über die Waren veräußert werden, wird Social Media als Möglichkeit genutzt, Kundenrezensionen zu erhalten, wie z. B. durch Kommentare und Blogs, da diese von Kunden für glaubwürdiger gehalten werden.

SEO - Search Engine Optimization

Bedeutung:
Unter Suchmaschinenoptimierung (engl.: Search Engine Optimization, Abkürzung: SEO) versteht man alle Maßnahmen die Positionierung einzelner Webdokumente in den Suchmaschinensuchergebnissen zu verbessern

Verwendung:
Maßnahmen die dazu dienen, dass Webseiten im Suchmaschinenranking in den Suchergebnissen auf höheren Plätzen erscheinen.

Nutzen:
Mehr Klicks führen zu einem schnelleren Auffinden des Internetauftritts und somit zu mehr Kunden

Social CRM

Bedeutung:
Social CRM (kurz: SCRM) beschreibt eine Geschäftsstrategie, die das klassische Customer Relationship Management um Social Media Elemente erweitert.

Verwendung:
CRM kann als Kundenservice und Kundenbindung in sozialen Medien verstanden werden.

Nutzen:
Verschiedene Social Media Plattformen nehmen Kunden in den Fokus des Unternehmens auf, um einerseits Kundenservice auf sozialen Kanälen zu bieten und andererseits durch das Sammeln von Kundendaten über diese Kanäle den eigenen Service zu optimieren. Das langfristige Ziel von Social CRM ist die Steigerung der Kundenzufriedenheit und des Umsatzes.

SEM - Search Engine Marketing

Bedeutung:
Der Begriff Search Engine Marketing, kurz SEM oder Suchmaschinenmarketing, wird innerhalb des Marketings nicht immer eindeutig verwendet.

Verwendung:
Werbe-Maßnahmen zur Gewinnung von Besuchern für eine Webpräsenz über Websuchmaschinen.

Nutzen:
Mehr Klicks -> Internetauftritt wird besser gefunden -> mehr Kunden

Weitere Beiträge ...